Liederpreis 2014 mit Strom&Wasser

Posted on Okt 20, 2014

Strom&Wasser hat den Liederpreis 2014 der Liederbestenliste für ihren Titel „Herr Minister“ (CD: „Freiheit ist ein Paradies“) erhalten. Die Preisverleihung und das Konzert fand am 20.09.2014 im Unterhaus in Mainz statt. Mit dabei waren Stoppok (Special Guest) und Christoph Theußl (Förderpreis).

Die Begründung:
„Strom und Wasser geben sich nicht mit Oberflächlichkeiten ab, kümmern sich nicht um Umschreibungen, sondern nennen die Häßlichkeiten des Lebens, der Gesellschaft, der Politik beim Namen – in zuweilen fast zärtlicher Poesie wird über Weltuntergang oder Bomben auf dem Frühstückstisch verhandelt, dafür muß für romantische Frühlingsgefühle auch einmal ein harter Marschrhythmus herhalten. Mit dieser Radikalpoesie erreichen sie ein Aufhorchen, ein Hinhören auf Inhalte, die sich von der Verpackung lösen. Skurril, bissig, witzig, aber einfühlsam führen Strom & Wasser die Schwächen und Gefahren der Gesellschaft vor, lassen manches Lachen erfrieren und zerstören mit ihrer explosiven Wucht jeglichen Pessimismus über die Entwicklung der Liedermacherei in Deutschland.“
www.unterhaus-mainz.de